Geschnitzte Muttergottes mit Jesuskind

20130225_102658_c

Das Jesuskind betet, da es in der linken Hand einen Reichsapfel hält und deshalb die Hände nicht falten kann, mit zusammengelegter rechter Hand und linkem Fuß. Kardinal Meisner gefiel diese Darstellung so gut, dass er sich eine Kopie davon anfertigen ließ.